Archiv für Januar 2009

Love Emmely – Protestieren vor Kaisers

Mit dem Motto „Love Emmely – Protestieren vor Kaisers“ ruft das Mayday Bündnis Berlin zur Protestkundgebung für Emmely am 23.01.09 um 16:30Uhr beim Kaisers am Kottbusser Tor auf!

Denn ihr war es nicht egal, wie ihre Arbeitsbedingungen aussehen. Sie setzte sich für die Verbesserung dieser ein und organisierte in ihrer Filiale den Einzelhandelsstreik mit. Der Firmenleitung der Kaisersfiliale war dies gar nicht recht und so wurde Emmely vorgeworfen, dass sie Flaschen-Pfandbons im Wert von 1,30€ falsch abgerechnet habe. Daraufhin wurde sie nach 31 Jahren Arbeit bei Kaisers fristlos entlassen. Nach ihrer verlorenen Kündigungsschutzklage legte sie Berufung gegen das Urteil ein.

Emmely symbolisiert hierbei kein Einzelfall, sondern steht exemplarisch für viele Fälle die Tag täglich passieren: Das Menschen sich für die Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen einsetzen oder Missstände anprangern, dadurch für die Betriebsleitung unbequem und schließlich entlassen werden. Deswegen unterstützt das Mayday Bündnis das Solidaritätskomitee für Emmely und ruft alle auf zur Kundgebung zur erscheinen. Für ein schönes Leben – Solidarität statt Prekarität! (mehr…)